Geschichte der Tennis­freunde Grupen­hagen

1980
1980
1980
1980

Vereinsgründung

Am 11.07.1980 wurde unser Verein gegründet. Dieses Foto mit fast allen Gründungs­mit­glie­dern ist 1990 entstanden.

1987
1987
1987
1987

Das Grundstück für die Tennisanlage

Nach jahrelanger Suche wurde ein ideales Grund­stück für die Tennis­plätze gefunden: "Krügers Wiese".

1988
1988
1988
1988

Bau der Tennisplätze

Unser erstes "Tennisheim" stand schon, bevor die Baufahrzeuge anrückten.

Der "erste Spaten­stich" Anfang Juni 1988.

Schotter für den festen Untergrund.

Schon nach fünf Wochen war alles gelaufen. Die letzte Aktion: Auf­bringen der Linien.

Die Wasser­leitung wurde in Eigen­leistung herge­stellt. Hier der Schacht für die Wasser­uhr.

Viele fleißige Helfer beim Be­pflanzen der Schutz­wälle.

Das Eröffnungs­match bei der Einweihungs­feier im August 1988.

Das erste "Tennis­heim" ist leider abge­brannt. Dieses ist Version 2.

1988
1988
1988
1988

Das 100. Mitglied

Ein Großteil der mittler­weile 99 Mit­glieder mit Feuer­wehr­kapelle und Aufnahme­antrag. Ziel: Hornburgs Hof.

Günther Hornburg wurde "kalt erwischt" und setzte, wie erhofft, seine Unter­schrift unter den Antrag.

1990
1990
1990
1990

10-jähriges Vereinsjubiläum

Unser erstes großes Jubiläum wurde als zünf­tiges Zelt­fest gefeiert. Die Gruppe LIFE machte mit Rock und Pop ordent­lich Stimmung.

Unsere Tennis­freundin Katja mit ihrer Crew.

Einrad-Künstler aus der Schrapp­mühle.

1992
1992
1992
1992

Bau des Tennisheims

Anfang 1992 erhiel­ten wir end­lich die Bau­geneh­migung für ein mas­sives Tennis­heim.

Richtfest im April 1992.

Die offizi­elle Ein­weihung. Ab diesem Tag war unsere Tennis­anlage komplett.

2004
2004
2004
2004

Generalüberholung der Tennisplätze

Nach mehr als 15 Jahren mussten die Plätze von Grund auf erneuert werden. Gleich­zeitig wurde eine Bewässe­rungs­anlage instal­liert.

2005
2005
2005
2005

25-jähriges Vereinsjubiläum

Wieder ein zünftiges Zeltfest. Diesmal begeis­terte die Gruppe "Reher­klinik" mit ihrer Rock­musik.

Tagsüber kämpf­ten auf dem Bolz­platz zahl­reiche Teams um Medaillen.

Eine von neun lusti­gen Diszi­plinen: Sack­hüpfen.

Beim anschließenden Kuhf­laden-Bingo ließ die Kuh stunden­lang auf sich warten...

mehr Olympiade-Bilder

2010
2010
2010
2010

30-jähriges Vereinsjubiläum

In etwas kleine­rem Rahmen wurde das 30-jährige gefeiert. Für flotte Musik sorgte unsere Feuer­wehr­kapelle.

Während der Jubiläums­feier fand das erste Kubb-Turnier in Grupen­hagen statt. Das ist mittler­weile zur Tradi­tion gewor­den.

Am Abend verzau­berte uns Florian mit Gitarren­musik und Gesang am Lager­feuer.